Über’s Lernen


Ich erwachte: am ersten Tag.

Der Kopf leer und ein Kind.

Die allerersten Zeilen von Bedeutung fließen in meinen leeren Hirnkasten, mit größter Wonne stapeln sich neue Synapsen bis zur Schädeldecke. Ungekannte Weisheitsströme brechen sich Bahn.

Ich erhebe mich am zweiten Tag. Weiterlesen

Advertisements